close Layer

Umweltkommunikation im Netzwerk

Im Rahmen des Dissertationsprojekts von Lisa Marzahl wird der Themenbereich Umwelt in den Fokus der Kommunikationswissenschaft gerückt. Aktuelle Debatten und Ereignisse zeigen einen hohen Bedarf wissenschaftlicher Auseinandersetzung mit dem Thema Umweltkommunikation.

Politische Organisationen, Unternehmen sowie Umwelt- und Naturschutzverbände können sich sowohl hinsichtlich ihrer Vorstellung vom Gegenstand Umwelt voneinander unterscheiden, als auch hinsichtlich ihrer Interessen und Ziele im Umweltbereich. Gleichzeitig treffen gegenseitige Ansprüche auf die jeweiligen Organisationen. Sie bilden vielfältige Umweltnetzwerke und beeinflussen damit gesellschaftlich relevante Umweltdiskurse.

Das Dissertationsprojekt untersucht die Vernetzung dieser Organisationen und ihre politischen, ökonomischen und ökologischen Perspektiven sowie ihre Interessen, Ziele und Netzwerkstrategien am Beispiel eines Wattenmeer-Nationalparks.