close Layer

Studie Mittelstandskommunikation 2015

Aufgrund der hohen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bedeutung mittelständischer Unternehmen rückt der Mittelstand als Herzstück der deutschen und europäischen Wirtschaft zunehmend als Untersuchungsgegenstand auch in den Fokus der Kommunikationswissenschaft und der strategischen Kommunikation.

Im Rahmen der Studie "Mittelstandskommunikation 2015" wurde von der Universität Leipzig mit der Fink & Fuchs PR AG und dem Magazin pressesprecher (Helios Media) eine quantitative Befragung von 310 Kommunikationsverantwortlichen in mittelständischen Unternehmen durchgeführt.

Der Ergebnisbericht der Studie von Professor Zerfaß gemeinsam mit Stephan Fink und Luisa Winkler ist unter www.mittelstandskommunikation.de verfügbar.

Das Projekt ist Teil der mehrjährigen Forschungskooperation zur Mittelstandskommunikation mit dem Kompetenzpartner Fink und Fuchs, Wiesbaden.

Laufzeit: 2014-2015.