close Layer

Social Web in Wirtschaft, Politik und Publizistik

Eine umfassende Bestandsaufnahme für das dynamisch fortschreitende Feld der interaktiven Kommunikation bietet das im Frühjahr 2008 erschienene, zweibändige Werk "Kommunikation, Partizipation und Wirkungen im Social Web", hrsg. von Professor Zerfaß gemeinsam mit Prof. Dr. Martin Welker und Dr. Jan Schmidt im Verlag Herbert von Halem.

Das Werk diskutiert die Potenziale von Online-Communities, Weblogs, Wikis usw. für Journalismus, PR, Politische Kommunikation und die Online-Forschung. Mit dabei sind namhafte Autoren aus Kommunikationswissenschaft, Wirtschaftsinformatik und Sozialpsychologie sowie Fallstudien aus DAX-Unternehmen und Agenturen. Mehr Infos: Buchvorstellung.

Laufzeit: 2007-2008.