close Layer

Strategische Herausforderungen für Kommunikationsagenturen

Das interdisziplinäre Wissen zu Kommunikationsmanagement und PR in der Wirtschaft wird in dem 2014 in zweiter Auflage erschienenen Standardwerk "Handbuch Unternehmenskommunikation" von Professor Zerfaß und Manfred Piwinger im renommierten Verlag Springer Gabler systematisch verfügbar gemacht. In über 50 Beiträgen zeigen Wissenschaftler aus der Managementforschung, Wirtschaftsprüfung, Rechtswissenschaft, Soziologie, Psychologie/Linguistik, Marketing und Kommunikationswissenschaft sowie der Unternehmenspraxis, wie Kommunikation zum wirtschaftlichen Erfolg beiträgt, die Führung unterstützt, Reputation steigert und immaterielle Werte schafft. Das Handbuch und seine Beiträge wurde bereits über 850.000 mal verkauft bzw. als Downloads heruntergeladen; es gilt damit als das meist verbreitetste Werk der Disziplin.

Ein weiteres Standardwerk ist "The Routledge Handbook of Strategic Communication" von Prof. Derina Holtzhausen und Professor Zerfaß, das 2015 bei Routledge Publishers, New York, erschienen ist. Im Mittelpunkt steht hier die Verknüpfung von zweckorientierter Kommunikation in verschiedenen Handlungsfeldern der Gesellschaft (Wirtschaft, Politik, Militär usw.) mit alternativen Paradigmen der Kommunikationswissenschaft und der Strategielehre.

Laufzeit: Seit 2006; Folgeauflagen werden bei Bedarf folgen.